Ayatollah Khamenei fordert ein Parlamentsgesetz über Kampf gegen Terrorismus und Geldwäscherei

Ayatollah Khamenei fordert ein Parlamentsgesetz über Kampf gegen Terrorismus und ...

Teheran, 20. Juni, IRNA – Irans Oberster Führer Ayatollah Seyyed Ali Khamenei verwies auf das Thema von Financial Action Task Force (FATF) und sagte: „Das iranische Parlament sollte ein Gesetz über Bekämpfung der Geldwäsche oder ein Gesetz zur Bekämpfung des Terrorismus erlassen“.

Mittwoch, Juni 20, 2018 03:55
Italien bekräftigt, dass Irans Atomabkommen erhalten bleiben muss

Italien bekräftigt, dass Irans Atomabkommen erhalten bleiben muss

Rom, 20. Juni, IRNA - Der italienische Außenminister bestand bei einem Treffen mit dem iranischen Toppolitiker Kamal Kharrazi auf der Notwendigkeit, das iranische Abkommen zu bewahren.

Mittwoch, Juni 20, 2018 01:20
Norwegen unterstützt Atomabkommen als „große Errungenschaft“

Norwegen unterstützt Atomabkommen als „große Errungenschaft“

Teheran, 20. Juni, IRNA - Die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg traf den Irans Atomchef in Oslo und bezeichnete den Atomvertrag mit Iran als „große Errungenschaft“ für die Welt.

Mittwoch, Juni 20, 2018 11:45
Europa ist entschlossen, mit Iran weiter zusammenzuarbeiten

Europa ist entschlossen, mit Iran weiter zusammenzuarbeiten

Teheran, 20. Juni, IRNA - Der deutsche Staatsminister im Auswärtigen Amt Niels Annen traf sich mit dem Leiter der iranischen Atombehörde in Norwegen und wiederholte die weitere Kooperation mit dem Iran.

Mittwoch, Juni 20, 2018 11:27
Guterres bewahrt JCPOA: Sein Sprecher

Guterres bewahrt JCPOA: Sein Sprecher

Teheran, 19. Juni, IRNA - António Guterres hält den JCPOA für eine wichtige Errungenschaft, und die Bemühungen um seine Bewahrung sollten fortgesetzt werden, sagte der Sprecher des Generalsekretärs Stéphane Dujarric am Montag.

Dienstag, Juni 19, 2018 11:37
Präsident Rouhani: Iran wird weiter mit Katar zusammenarbeiten

Präsident Rouhani: Iran wird weiter mit Katar zusammenarbeiten

Teheran, 19. Juni, IRNA - Der iranische Präsident Hassan Rouhani sagte am Montag, dass es keine Grenzen für die Entwicklung der Beziehungen zwischen Teheran und Doha gebe und dass die Islamische Republik weiterhin mit Katar zusammenarbeiten werde.

Dienstag, Juni 19, 2018 10:09
Offizieller Besuch des iranischen Präsidenten Hassan Rohani am 2./3. Juli

Offizieller Besuch des iranischen Präsidenten Hassan Rohani am 2./3. Juli

Teheran, 19. Juni, IRNA - Auf Einladung des Bundesrates weilt der iranische Präsident Hassan Rohani am 2. und 3. Juli zu einem offiziellen Besuch in der Schweiz. Die Beziehungen zwischen der Schweiz und Iran haben sich in den vergangenen Jahren vertieft. Es ist das Ziel beider Seiten, diese positive Entwicklung in die Zukunft fortzuschreiben.

Dienstag, Juni 19, 2018 09:30
Zarif drängt darauf, über die echten Bedrohungen der Region zu diskutieren

Zarif drängt darauf, über die echten Bedrohungen der Region zu diskutieren

Teheran, 19. Juni, IRNA - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif drängte darauf, die realen Bedrohungen der Region anzugehen.

Dienstag, Juni 19, 2018 09:19
Iraker reagieren auf Angelina Jolies Reise nach Mossul

Iraker reagieren auf Angelina Jolies Reise nach Mossul

Bagdad, 18. Juni, IRNA – Die überraschende Reise von Hollywood-Star Angelina Jolie, als Sonderbotschafterin des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR, nach Mossul, das kürzlich von ISIS-Terroristen befreit wurde, stößt auf unterschiedliche Reaktionen.

Montag, Juni 18, 2018 03:54
Iranischer Präsident Rouhani kommt am 4. Juli nach Wien

Iranischer Präsident Rouhani kommt am 4. Juli nach Wien

Teheran, 18. Juni, IRNA - Der iranische Präsident Hassan Rouhani kommt am 4. Juli zu einem offiziellen Besuch nach Wien.

Montag, Juni 18, 2018 01:56
Irans Topdiplomat leitet eine Delegation nach Genf

Verhandlung über Syrien

Irans Topdiplomat leitet eine Delegation nach Genf

Teheran, 18. Juni, IRNA - Hossein Jaberi Ansari, hochrangiger Berater des iranischen Außenministers leitete am Montagmorgen eine Delegation nach Genf, um an internationalen Friedensgesprächen zu Syrien teilzunehmen.

Montag, Juni 18, 2018 12:30
KRG wird niemals Terroranschläge gegen Iran von seinem Boden erlauben

KRG wird niemals Terroranschläge gegen Iran von seinem Boden erlauben

Teheran, 18. Juni, IRNA - Nach dem offiziellen Protest Teherans gegenüber den Behörden von irakischen Kurdistan wegen neuerer Versuche des Grenzterrors sagte der KRG-Sprecher Seffin Dizaei, dass sie keine Terroristen erlauben werden, Angriffe aus dem irakischen Boden gegen den Iran durchzuführen.

Montag, Juni 18, 2018 11:05
Armenien fordert eine verstärkte Zusammenarbeit mit Iran

Armenien fordert eine verstärkte Zusammenarbeit mit Iran

Moskau, 18. Juni, IRNA - Der armenische Präsident Armen Sarkissian betonte den Ausbau der Zusammenarbeiten mit Teheran.

Montag, Juni 18, 2018 09:26
Iran: Terroristen wollen Afghanistan destabilisieren

Iran: Terroristen wollen Afghanistan destabilisieren

Teheran, 17. Juni, IRNA – Der Sprecher des iranischen Außenministeriums Bahram Ghasemi verurteilte das Selbstmordattentat in Afghanistan. „Die Terroristen und Feinde der afghanischen Nation haben die Stabilität und Sicherheit des Landes ins Visier genommen.“

Sonntag, Juni 17, 2018 09:36
Das zionistische Regime wird nicht bestehen bleiben

Irans Obertser Führer:

Das zionistische Regime wird nicht bestehen bleiben

Teheran, 15. Juni, IRNA - Der Führer der Islamischen Revolution Ayatollah Seyyed Ali Khamenei sagte am Freitag, dass das zionistische Regime durch die Bemühungen muslimischer Nationen sicher entwurzelt werde.

Freitag, Juni 15, 2018 06:02
Page 1 From 152 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Next >

بیشتر ...