Rouhani: Alle Verantwortlichen im Land sind sich über Widerstand gegen USA und Sanktionen einig

Rouhani: Alle Verantwortlichen im Land sind sich über Widerstand gegen USA und Sanktionen einig

Teheran, 21. Mai, IRNA - Irans Präsident Hassan Rouhani erklärte, dass alle iranischen Beamten einen Konsens erzielt hätten, den USA und ihren Sanktionen zu widerstehen, und dass es keinen Meinungsunterschied in dieser Hinsicht zwischen Beamten und Bürgern gebe.

Dienstag, Mai 21, 2019 11:53
Bagdad soll zwischen dem Iran und den USA vermitteln

Ammar Al-Hakim:

Bagdad soll zwischen dem Iran und den USA vermitteln

Bagdad, 20. Mai, IRNA - Der Führer der Nationalen Weisheitsbewegung des Iraks Ammar Al-Hakim warnte vor den gefährlichen Folgen eines Konflikts in der Region und erklärte, dass Irak eine Vermittlerrolle zwischen dem Iran und den Vereinigten Staaten spielen sollte.

Dienstag, Mai 21, 2019 11:25
Bedrohen Sie nie wieder Iraner, Versuchen Sie es mal mit Respekt

Zarif zu Trump:

Bedrohen Sie nie wieder Iraner, Versuchen Sie es mal mit Respekt

Teheran, 20. Mai, IRNA - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif hat US-Präsident Donald Trump gewarnt, die Iraner nicht zu bedrohen, und ihm geraten, Respekt zu üben, die möglicherweise Früchte trägt.

Montag, Mai 20, 2019 06:16
USA haben iranischen Wissenschaftler als Geisel genommen

USA haben iranischen Wissenschaftler als Geisel genommen

Teheran, 19. Mai, IRNA – Der Bruder des inhaftierten iranischen Wissenschaftlers Masoud Suleimani in den USA sagte, dass die US-Regierung seinen Bruder als Geisel genommen habe.

Sonntag, Mai 19, 2019 01:30
USA sollen die illegale Präsenz in Syrien beenden

Irans UN-Vertreter:

USA sollen die illegale Präsenz in Syrien beenden

New York, 18. Mai, IRNA - Der iranische Vertreter bei den Vereinten Nationen, Majid Takht-e Ravanchi, sagte, die Schaffung von Schutzzone in Idlib verletzt nicht das Recht der syrischen Regierung, Terroristen zu bekämpfen. Er betonte, die Vereinigten Staaten sollten ihre illegale Präsenz in einem Teil von Syrien schnell beenden.

Samstag, Mai 18, 2019 11:47
Iran strebt keinen Konflikt an, sondern tritt gegen die USA an

Irans Botschafter in London:

Iran strebt keinen Konflikt an, sondern tritt gegen die USA an

London, 18. Mai, IRNA – Der iranische Botschafter in Großbritannien, Hamid Baeidinejad, betonte, der Iran werde keinen Konflikt mit den USA beginnen, aber die Iraner würden sich jeder US-Aggression widersetzen.

Samstag, Mai 18, 2019 11:37
Zarif: USA wissen nicht, was sie denken sollen

Zarif: USA wissen nicht, was sie denken sollen

Teheran, 18. Mai, IRNA - Der iranische Außenminister verwies auf bestehenden Widerspruch zwischen Trump und seinen Beratern (B-Team), die sich für eine harte Politik gegenüber dem Iran einsetzen. Er betonte, die USA scheinen nicht zu wissen, was sie denken sollen.

Samstag, Mai 18, 2019 09:48
Präsident Rouhani: Wir können Öleinkommen durch Nichtöleinkommen ersetzen

Präsident Rouhani: Wir können Öleinkommen durch Nichtöleinkommen ersetzen

Teheran, 15. Mai, IRNA – Der Präsident der Islamischen Republik Iran verwies auf die Entscheidung der USA, Irans Öl-Exporte auf Null zu reduzieren, sowie auf den psychologischen Druck, und sagte: „Wir können Öleinkommen durch Nichtöleinkommen ersetzen“.

Mittwoch, Mai 15, 2019 09:34
Widerstand gegen USA ist die letzte Option der iranischen Nation

Ayatollah Khamenei:

Widerstand gegen USA ist die letzte Option der iranischen Nation

Teheran, 14. Mai, IRNA – Der Oberste Führer der Islamischen Revolution Iran sagte, dass 'die letzte Option der iranischen Nation „Widerstand“ gegen die Vereinigten Staaten sei und dass die Vereinigten Staaten in diesem Zusammenstoß gezwungen sein werden, sich zurückzuziehen.

Dienstag, Mai 14, 2019 10:36
USA nehmen strategisch Hafen Chabahar von Sanktionen aus

Mit dem Ziel Washingtons Interesse in Kabul erfüllt zu werden;

USA nehmen strategisch Hafen Chabahar von Sanktionen aus

Kabul, 14. Mai, IRNA - Die stellvertretende Staatssekretärin der Vereinigten Staaten für Süd- und Zentralasien, Alice Wells, die kürzlich Kabul besuchte, sagte bei einem Treffen mit afghanischen Beamten, dass der iranische Hafen von Chabahar von den Sanktionen ausgenommen worden sei.

Dienstag, Mai 14, 2019 01:19
Maas: Deutschland ist angesichts der Spannungen in der Region besorgt

Maas: Deutschland ist angesichts der Spannungen in der Region besorgt

Teheran, 14. Mai, IRNA - Bei einem Treffen mit seinem US-Kollegen Mike Pompeo habe Heiko Maas deutlich gemacht, dass man angesichts der Spannungen in der Region besorgt sei und nicht wolle, dass es zu einer militärischen Eskalation komme.

Dienstag, Mai 14, 2019 09:30
Hakim drängt auf Bagdads Vermittlerrolle

Ein spannungsvolles Verhältnis zwischen Teheran und Washington:

Hakim drängt auf Bagdads Vermittlerrolle

Bagdad, 10. Mai, IRNA - Der Führer der Nationalen Weisheitsbewegung des Iraks Ammar Al-Hakim schlägt Bagdads Vermittlerrolle zwischen Teheran und Washington vor, um den sogenannten Kriegsausbruch in der Region zu verhindern.

Samstag, Mai 11, 2019 11:01
Japan ist bereit, zwischen Iran und USA zu vermitteln

Japan ist bereit, zwischen Iran und USA zu vermitteln

Peking, 11. Mai, IRNA - Yasutoshi Nishimura, der japanische stellvertretende Chefkabinettssekretär, verwies auf die guten Beziehungen Japans zum Iran und zu den USA und erklärte, Japan sei bereit, zwischen zwei Ländern zu vermitteln, um das iranische Atomabkommen zu retten.

Samstag, Mai 11, 2019 09:19
Trump will Gespräche mit Iran

Trump will Gespräche mit Iran

Teheran, 10. Mai, IRNA - Obwohl der US-Präsident, Donald Trump, die Drücke auf Iran erhöht hat, will aber er mit iranischer Führung verhandeln.

Freitag, Mai 10, 2019 11:17
Metallindustrie: Iran verurteilt neue US-Sanktionen

Metallindustrie: Iran verurteilt neue US-Sanktionen

Teheran, 9. Mai, IRNA - Die Islamische Republik Iran hat am Donnerstag Washington verurteilt. USA haben neue Wirtschaftssanktionen gegen den Iran verhängt, die die Metallbranche des Landes treffen sollen.

Donnerstag, Mai 09, 2019 06:52
Page 1 From 36 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Next >

بیشتر ...