Leser empfehlen

Weitere Schlagzeilen

Schlagzeilen

Die palästinensischen Gruppen sollen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren

Irans Parlamentspräsident:

Die palästinensischen Gruppen sollen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren

Teheran, 22. Oktober, IRNA - Der Irans Parlamentspräsident Ali Laridschani sagte, dass die palästinensischen Gruppen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren sollen.

The Religion Today Film Festival: Iranischer Film «Soyuq» gewinnt Preis

The Religion Today Film Festival: Iranischer Film «Soyuq» gewinnt Preis

Teheran, 22. Oktober, IRNA – Iranischer Film «Soyuq-Kälte» unter der Regie Bahman und Bahram Ark erhielt den Preis in der Kategorie «People and Religions» beim 22. Italiener Filmfestival «The Religion Today».

Iran: Palästina sollte oberste Priorität der Islam-Gemeinschaft bleiben

Iran: Palästina sollte oberste Priorität der Islam-Gemeinschaft bleiben

Teheran, 22. Oktober, IRNA - Der Sekretär des iranischen Nationalen Sicherheitsrates Ali Schamchani betonte die Bewahrung der palästinensischen Frage als die oberste Priorität in der islamischen Welt.

USA verletzen Atomabkommen mit dem Iran

Irans Oberster Verhandlungsführer:

USA verletzen Atomabkommen mit dem Iran

Moskau, 22. Okt. IRNA – Oberster Verhandlungsführer des Iran Abbas Araghtschi sagte, dass die USA das Atomabkommen mit dem Iran verletzt haben und es gibt keine Gelegenheit für die Nachverhandlung disere Übereinkunft.

Bootfahrt auf ruhigen Gewässern

Bootfahrt auf ruhigen Gewässern

Die Sportschifffahrt auf ruhigen Gewässern in der Prvoinz Chuzestan.

Die palästinensischen Gruppen sollen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren

Irans Parlamentspräsident:

Die palästinensischen Gruppen sollen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren

Teheran, 22. Oktober, IRNA - Der Irans Parlamentspräsident Ali Laridschani sagte, dass die palästinensischen Gruppen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren sollen.

Iran: Palästina sollte oberste Priorität der Islam-Gemeinschaft bleiben

Iran: Palästina sollte oberste Priorität der Islam-Gemeinschaft bleiben

Teheran, 22. Oktober, IRNA - Der Sekretär des iranischen Nationalen Sicherheitsrates Ali Schamchani betonte die Bewahrung der palästinensischen Frage als die oberste Priorität in der islamischen Welt.

USA verletzen Atomabkommen mit dem Iran

Irans Oberster Verhandlungsführer:

USA verletzen Atomabkommen mit dem Iran

Moskau, 22. Okt. IRNA – Oberster Verhandlungsführer des Iran Abbas Araghtschi sagte, dass die USA das Atomabkommen mit dem Iran verletzt haben und es gibt keine Gelegenheit für die Nachverhandlung disere Übereinkunft.

Irans Außenminister gratuliert Sebastian Kurz zum Wahlsieg

Irans Außenminister gratuliert Sebastian Kurz zum Wahlsieg

Teheran, 21. Oktober, IRNA – Der iranische Außenminister Mohammad Dschavad Sarif hat in einem Telefonat Sebastian Kurz zum Wahlerfolg beglückwünscht.

Iran verurteilt Angriffe auf schiitische Moscheen in Afghanistan

Iran verurteilt Angriffe auf schiitische Moscheen in Afghanistan

Teheran, 21. Oktober, IRNA – Der Sprecher des iranischen Außenministeriums Bahram Ghasemi hat am Freitag die beispiellosen Selbstmordattentate in Kabul und Ghor-Moscheen in Afghanistan aufs Schärfste verurteilt.

Wirtschaft

Keine Hindernisse für US-Präsenz im iranischen Markt

Irans Vizepräsident:

Keine Hindernisse für US-Präsenz im iranischen Markt

Teheran, 21. Oktober, IRNA - «Teheran hat den Amerikanern nie gesagt, dass sie den iranischen Markt nicht betreten dürfen», sagte der erste Vizepräsident Eshaq Dschahangiri am Samstag.

Capital Intelligence: Die Aussichten für die Irans Wirtschaft  sind stabil

Capital Intelligence: Die Aussichten für die Irans Wirtschaft sind stabil

Teheran, 21. Oktober, IRNA – Capital Intelligence Ratings Ltd bewertete die Aussichten für die Wirtschaft des Iran als stabil und verkündete, dass das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sich um 4 %. erhöhen werde.

Leiter der WABAG: Wir werden die Zusammenarbeit mit dem Iran niemals stoppen

Leiter der WABAG: Wir werden die Zusammenarbeit mit dem Iran niemals stoppen

Teheran, 20. Oktober, IRNA- Der Leiter des österreichischen Unternehmens WABAG Reinhard Nowotny kündigte an: Wir werden die Zusammenarbeit mit dem Iran niemals stoppen.

Irans Vertragsabschluss mit 15 Ölunternehmen der Welt

Irans Vertragsabschluss mit 15 Ölunternehmen der Welt

Teheran, 20. Oktober, IRNA- Der stellvertretende Ölminister Amir Hossein Zamanian sagte: Derzeit verhandelt Iran mit 15 europäischen, russischen und asiatischen Ölunternehmen bezüglich der Exploration, Erschließung und Förderung von Öl und Gas.

Vertrag im Wert von 2 Milliarden Euro zwischen dem Iran und Norwegen

Vertrag im Wert von 2 Milliarden Euro zwischen dem Iran und Norwegen

Teheran, 18. Oktober, IRNA – Die iranischen und norwegischen Unternehmen Amin Enegy und SAGA Enegy haben einen Vertag im Wert von 2 Milliarden Euro im Energiesektor unterzeichnet.

Kunst & Kultur

The Religion Today Film Festival: Iranischer Film «Soyuq» gewinnt Preis

The Religion Today Film Festival: Iranischer Film «Soyuq» gewinnt Preis

Teheran, 22. Oktober, IRNA – Iranischer Film «Soyuq-Kälte» unter der Regie Bahman und Bahram Ark erhielt den Preis in der Kategorie «People and Religions» beim 22. Italiener Filmfestival «The Religion Today».

The Daily Telegraph: Iran ist das größte unerschlossene Skigebiet der Welt

The Daily Telegraph: Iran ist das größte unerschlossene Skigebiet der Welt

London, 21. Oktober, IRNA - Der Iran hat laut der britischen Tageszeit «Daily Telegraph» die größten unbebautn Skipisten der Welt.

WorldSkills Abu Dhabi 2017: Iran gewinnt verschiedene Medaille

WorldSkills Abu Dhabi 2017: Iran gewinnt verschiedene Medaille

Teheran, 21. Oktober, IRNA – Irans National Skill-Team gewann eine Gold-, eine Bronzen und fünf Ehrenmedaillen bei den 44. Ausgabe von WorldSkills Abu Dhabi 2017.

Iranische Studenten erhalten den Schulpreis für Frieden und Kooperation der Vereinten Nationen

Iranische Studenten erhalten den Schulpreis für Frieden und Kooperation der Vereinten Nationen

Wien, 21. Oktober, IRNA - Iranische Studenten erhielten den Schulpreis für Frieden und Kooperation 2017 «Looking at the Stars: The Future of the World» der Vereinten Nationen (2017 Peace and Cooperation School Award).

Iranian Society for Green Management: Wir gründen die Denkfabrik für Welt-Wasser im Iran

Iranian Society for Green Management: Wir gründen die Denkfabrik für Welt-Wasser im Iran

Wien, 20. Oktober, IRNA- Der Generalsekretär der Iranian Society for Green Management Mohammad Hassan Emami wies auf die Zeremonie zum Welt-Wasser-Tag im Januar in Teheran und sagte: Unser Ziel ist es, eine Denkfabrik für Welt-Wasser in Teheran zu gründen.

WTF Grand Prix 2017: Iranischer Sportler erkämpft sich Bronzemedaille

WTF Grand Prix 2017: Iranischer Sportler erkämpft sich Bronzemedaille

Teheran, 21. Oktober, IRNA –Der iranische Sportler Sadjad Mardani gewinnt Bronzemedaille bei der World Taekwondo Federation (WTF) Grand Prix 2017 in London.

Para Taekwondo Weltmeisterschaft in London: Goldmedaille für Iran

Para Taekwondo Weltmeisterschaft in London: Goldmedaille für Iran

Teheran, 20. Oktober, IRNA – Der iranische Taekwondo-Spieler Mehdi Pourrahnama gewinnt Goldmedaille bei der Para Taekwondo Weltmeisterschaft 2017 in London.

6 Medaillen für Irans Bodybuilder in Indien bei Mr. Olympia 2017

6 Medaillen für Irans Bodybuilder in Indien bei Mr. Olympia 2017

Teheran, 15. Oktober, IRNA - Am ersten Tag der Spiele von Mr. Olympia 2017 in Indien erhielten iranische Bodybuilder 2 Gold-, 2 Silber- und 2 Bronzemedaillen.

7 Gold- und 5 Bronzemedaillen für Iran bei den bulgarischen Meisterschaften

7 Gold- und 5 Bronzemedaillen für Iran bei den bulgarischen Meisterschaften

Teheran, 14. Oktober 2017, IRNA - Das iranische Veteranen-Wrestling-Team gewann sieben Gold- und fünf Bronzemedaillen bei den Veteranen-Weltmeisterschaften in Plovdiv, Bulgarien.

Iranischer Judo-kämpfer gewinnt Goldmedaille beim IBSA-Weltcup

Iranischer Judo-kämpfer gewinnt Goldmedaille beim IBSA-Weltcup

Teheran, 10. Oktober, IRNA - Der iranische Judo-Kämpfer Mohammadreza Kheirollahzadeh gewinnt bei der IBSA Judo Weltmeisterschaft in Usbekistan Goldmedaille.

Exklusiv

Österreich baut vier Solarkraftwerke in der iranischen Provinz Fars

Österreich baut vier Solarkraftwerke in der iranischen Provinz Fars

Shiraz, 17. Oktober, IRNA – Das Amt für Wirtschaft und Finanzen in der Provinz Fars teilte mit, dass eine Absichtserklärung im Wert von 100 Millionen Euro für den Bau vier Solarkraftwerke zwischen dem Zentrum für ausländische Investitionsdienstleistungen der Provinz Fars und Benefit&Solar von Österreich unterzeichnet worden ist.

Deutsche investieren 120 Millionen Dollar in Iran

Bau des Solarkraftwerks im Iran;

Deutsche investieren 120 Millionen Dollar in Iran

Teheran, 11. Oktober, IRNA – Die erste Phase des Bauprojekts für Solarkraftwerk mit 100 MW vom deutsch-iranischen Unternehmen «Pasargad Solar Projects Ltd.» wird morgen mit einer Investition im Wert von 120 Millionen Dollar in Betrieb genommen.

JCPOA ist furchtbar für die Verhandlungsparteien

Schweizer Botschafter in Teheran:

JCPOA ist furchtbar für die Verhandlungsparteien

Isfahan, 10. Oktober, IRNA – Der Botschafter der Schweiz in der islamischen Republik Iran Markus Leitner stellt den Nukleardeal und die Umsetzung des gemeinsamen umfassenden Aktionsplan (JCPOA) furchtbar dar.

JCPOA wird ohne USA auch weiterleben

Österreichs Vertreter bei den Vereinten Nationen:

JCPOA wird ohne USA auch weiterleben

New York, 10. Oktober, IRNA – Der ständige Vertreter Österreichs bei den Vereinten Nationen Jan Kickert betonte, dass die europäischen Länder, China und Russland im Falle des US-Ausstiegs aus dem Atomabkommen mit dem Iran an dieser Übereinkunft bleiben, und dieser Vertrag werde noch weiterleben.

Iran und Tschechien unterzeichnen ein Kooperationsdokument im Industriebereich

Iran und Tschechien unterzeichnen ein Kooperationsdokument im Industriebereich

Teheran, 8. Oktober, IRNA – Iranische Industrial Development and Renovation Organisation (IDRO) und das Ministerium für Industrie und Handel der Tschechischen Republik haben ein Kooperationsdokument im Industriebereich unterzeichnet.

Aktuelle Nachrichten

Die palästinensischen Gruppen sollen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren

Irans Parlamentspräsident:

Die palästinensischen Gruppen sollen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren

Teheran, 22. Oktober, IRNA - Der Irans Parlamentspräsident Ali Laridschani sagte, dass die palästinensischen Gruppen die Einheit gegen das israelische Regime bewahren sollen.

The Religion Today Film Festival: Iranischer Film «Soyuq» gewinnt Preis

The Religion Today Film Festival: Iranischer Film «Soyuq» gewinnt Preis

Teheran, 22. Oktober, IRNA – Iranischer Film «Soyuq-Kälte» unter der Regie Bahman und Bahram Ark erhielt den Preis in der Kategorie «People and Religions» beim 22. Italiener Filmfestival «The Religion Today».

Iran: Palästina sollte oberste Priorität der Islam-Gemeinschaft bleiben

Iran: Palästina sollte oberste Priorität der Islam-Gemeinschaft bleiben

Teheran, 22. Oktober, IRNA - Der Sekretär des iranischen Nationalen Sicherheitsrates Ali Schamchani betonte die Bewahrung der palästinensischen Frage als die oberste Priorität in der islamischen Welt.

USA verletzen Atomabkommen mit dem Iran

Irans Oberster Verhandlungsführer:

USA verletzen Atomabkommen mit dem Iran

Moskau, 22. Okt. IRNA – Oberster Verhandlungsführer des Iran Abbas Araghtschi sagte, dass die USA das Atomabkommen mit dem Iran verletzt haben und es gibt keine Gelegenheit für die Nachverhandlung disere Übereinkunft.

Bootfahrt auf ruhigen Gewässern

Bootfahrt auf ruhigen Gewässern

Die Sportschifffahrt auf ruhigen Gewässern in der Prvoinz Chuzestan.

Bootfahrt auf ruhigen Gewässern

Bootfahrt auf ruhigen Gewässern

رDie Sportschifffahrt auf ruhigen Gewässern in der Prvoinz Chuzestan.

Der alte Beruf Leinenweberei

Der alte Beruf Leinenweberei

Leinenweberei ist ein alte Beruf in der Stadt Amirieh in Damghan.

Der alte Beruf Leinenweberei

Der alte Beruf Leinenweberei

Leinenweberei ist ein alte Beruf in der Stadt Amirieh in Damghan.

Historische Sehenswürdigkeit  der Stadt Bastam

Historische Sehenswürdigkeit der Stadt Bastam

Die historische Sehenswürdigkeit der Stadt Bastam, in der Provinz Semnan.

Historische Sehenswürdigkeit  der Stadt Bastam

Historische Sehenswürdigkeit der Stadt Bastam

Die historische Sehenswürdigkeit der Stadt Bastam, in der Provinz Semnan.

Standpunkt

The Daily Telegraph: Iran ist das größte unerschlossene Skigebiet der Welt

The Daily Telegraph: Iran ist das größte unerschlossene Skigebiet der Welt

London, 21. Oktober, IRNA - Der Iran hat laut der britischen Tageszeit «Daily Telegraph» die größten unbebautn Skipisten der Welt.

Britische Regierung ist entschlossen, die Beziehung mit der Regierung von Rouhani zu erweitern

Exklusivinterview:

Britische Regierung ist entschlossen, die Beziehung mit der Regierung von Rouhani zu erweitern

London, 29. August, IRNA - Zwei Jahre nach der Wiedereröffnung der britischen Botschaft in Teheran behauptet der britische Botschafter in Teheran Nicolas Hopton, dass seine Regierung entschlossen sei, die Beziehungen zur islamischen Republik Iran auf der Grundlage von JCPOA auszubauen.

Weltgemeinschaft verurteilt Terroranschläge in Teheran

Weltgemeinschaft verurteilt Terroranschläge in Teheran

Teheran, 10. Juni, IRNA – Die Welt verurteilt Terroranschläge am 7. Juni in Teheran. Bei diesen Doppelanschläge sind 17 Menschen ums Leben gekommen und 52 weitere verletzt.

Verschiedene Runde der Präsidentschaftswahlen im Iran aus Sicht der Statistik

Verschiedene Runde der Präsidentschaftswahlen im Iran aus Sicht der Statistik

Teheran, 30. April, IRNA – Analystischer und statistischer Blick auf 11 Runde der Präsidentschaftswahlen nach der Islamischen Revolution im Iran zeigt die Souveränität und Demokratie in diesem Land.